GEYSO20
Zum Hauptinhalt springen

AUSSTELLUNG

normal ist das nicht – special art 2013

Geyso20 veranstaltet erstmals eine special art, die als jährlich wiederkehrende Reihe geplant ist. Mit dieser
Jahresausstellung beteiligt sich die Galerie an dem lebendigen Austausch um die Outsider-Kunst und erweitert
damit den Kunstdiskurs. Unter dem Motto „Normal ist das nicht“ lassen sich Reihungen phantastischer Gebilde
oder verzerrte perspektivischem Konstruktionen entdecken. Scheinbar Irritierendes ist einladend, zugleich herausfordernd und eröffnet neue Sichtweisen auf die Realität.

Special art präsentiert Zeichnungen, Malerei und Druckgraphik. Bekannte und neue künstlerische Positionen aus
dem Atelier Geyso20 geben Einblicke in Phantasien und Traumwelten, zeigen Gegenständliches und Abstraktes, märchenhaft Verspieltes und Abgründiges.

Allen enttäuschten Besuchern der Ausstellung „Sammelstücke“ sei versichert, dass diesmal die Werke verkäuflich sind: Werden Sie Kenner und vielleicht auch Sammler von Outsider-Kunst.

Die beteiligten KünstlerInnen sind:

Murat Akay, Aymen Ben Kacem, Volker, Darnedde, Reinhard Dittrich, Volker Dormann, Carsten Eggeling, Michael Fischer, Robert Fischer, Dirk Geffers, Mahalia Heydemann, Rosi Hirsch, Christine Hoffmann, Jan Jäger, Holger Jordan, Thilo Kogel, Winfried Kostka, Johanna Kranz, Susanne Lauer, Lutz Möller, Oliver Nowicki, Mario Ohmes, Thorsten Ruperti, Anita Schade, Thekla-Maria Schmidtmeier, Christian Wolf

...zurück

 

Fotos: Gabi Borchert, Hans Wesker