GEYSO20
Zum Hauptinhalt springen

Oliver Nowicki

1967 in Braunschweig geboren,

seit 2000 im Atelier

Oliver Nowicki hat eine Vorliebe für die afrikanische Tierwelt, die er aus dem zoologischen Garten kennt. Wehrhafte Tiere wie Nashörner und Nilpferde schätzt er besonders. Seine Bilder, inspiriert von Abbildungen in Tier- und Kunstbüchern, bekommen durch die eigenständige formale und farbige Gestaltung ihren persönlichen Ausdruck. Auch Stadtszenen und die Darstellung von Freunden und Bekannten in Situationen seines Alltagslebens sind Teil von Oliver Nowickis künstlerischem Interesse, die Bilder dieses Themenbereichs werden gern mit kurzen, beschreibenden Kommentaren versehen.

2018 HIER O GLYPHEN – special art 2018, Galerie Geyso20, Braunschweig

2014/2015 Tiere mit und ohne Streifen – special art 2014, Galerie Geyso20, Braunschweig

2013/14 Normal ist das nicht – special art 2013, Galerie Geyso20, Braunschweig

2012 Geyso 20 – Künstler im Dialog, Städtische Kunstsammlungen Salzgitter, Museum Schloss Salder

2010 Nashorn trifft Kunst, Augustinum, Braunschweig

2009 Schlossansichten, Stadtbibliothek, Braunschweig

2000 Ansichten vom Braunschweiger Rathaus, Rathaus, Braunschweig